Wie ist der Ablauf eines Fotoshootings?

Von der Filmrolle (Negativ) zur heutigen digitalen Online Galerie

Das digitale Zeitalter ist schon lange angebrochen. Zu meiner Zeit wurden Dias oder Filmstreifen entwickelt. Die Fotos konnten mittels Negativ beim Fotografen bestellt oder nachbestellt werden. Später folgten die CD/DVDs und schlussendlich die USB-Sticks zur Übergabe der Fotos.

Ich habe mich dem heutigen Zeitalter angepasst und arbeite mit einer online Galerie. Dort kannst du bequem die Fotos aussuchen und nach Bearbeitung final von dort direkt herunterladen. Ich verkaufe ausschliesslich die Fotos als digitale Datei (jpg). Auf Wunsch und gegen Aufpreis bestelle ich zusätzlich Wandbilder, Fotoabzüge oder sonstige Fotoartikel.

Fotografieren

Fotografieren der gewünschten Session.

Speichern

Fotos sichern.

Selektieren

Selektieren der Fotos zur Auswahl.

Galerie erstellen

Die ausgewählten Fotos in deine/eure persönliche Galerie speichern. Jeder Kunde erhält eine eigene, private online Galerie. Diese werde ich mittels eines Links zu dir senden. Sie bleibt 1 Jahr lang aktiv. Danach wird sie gelöscht.

Deine Wunschfotos auswählen

Du kannst bequem online deine Lieblingsfotos mit einem Herzen markieren und deine/eure Wünsche dazuschreiben.

Bearbeiten

Deine ausgewählten Lieblingsfotos werde ich dann professionell bearbeiten und die online Galerie aktualisieren.

Download

Nach Zahlungseingang wird das Copyright entfernt und du kannst die Fotos direkt aus deiner/eurer persönlichen online Galerie als Datei herunterladen.

You cannot copy content of this page

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner